Kooperationen

des Tierpädagogischen Kindergartens Hirschlanden mit dem Lernhaus Ahorn; Kooperation der Freiwilligen Feuerwehr mit Wehren der anderen Teilorte und mit Autoverwertungsbetrieb in angrenzendem Dorf zum Üben der technischen Hilfeleistung, Kooperation der Brauerei und Gaststätte mit Landwirten und Erzeugern aus Sindolsheim, Berolzheim, Rosenberg und Brehmen (Einkauf von Lebensmitteln, Obstbränden und gemeinsames Vermälzen von Getreide). Die Distelhäuser-Brauerei ist Patenbrauerei von Hirschbräu mit vielfältigen Verflechtungen. Kooperation mit dem Integrationsprojekt „Käseküche Hohenstadt“ durch Mithilfe beim Projekt und Einkauf, Kooperation des Kisteneinkaufsservice mit Lebensmittelerzeugern / - händlern aus Ahorn-Eubigheim. Der Fußballclub hat eine gleichberechtigte Spielgemeinschaft mit dem Nachbardorf Berolzheim. Rund 30 Kinder aus den umliegenden Dörfern kommen zum Karate-Training nach Hirschlanden. Vereine haben Mitglieder aus den Nachbarorten (Kulturverein, Gesangverein, Theatergruppe ist gemischt). Kooperation des „mitgliederstraken“ Gesangvereins von Hirschlanden mit „schwachen“ Chören aus Ravenstein durch Mithilfe bei Auftritten.